Starttermine:
Kursdauer in Wochen: 5
KursID: D-I-00121
nächste Termine:
● 27.05.20
● 25.06.20
● 30.07.20
● 11.09.20

International anerkannte und zudem sehr praxisorientierte Herstellerzertifizierungen stehen bei Arbeitgebern hoch im Kurs. Ohne entsprechende Zertifikate im Bereich der System- und Messaging- Administration ist es schwierig, Fuß zu fassen. Dies gilt vor allem für die größeren MCSE-Zertifizierungen, für die mehrere Prüfungen abgelegt werden müssen.
Mit dieser Weiterbildung werden Sie optimal auf eine externe Zertifizierungsprüfung (70-345) vorbereitet und können so nach erfolgreichem Bestehen das Zertifikat ‚Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) Productivity‘ erlangen.

● Overview of Exchange Server 2016
● Exchange Server 2016 management
● Overview of the Exchange 2016 Mailbox server Configuring Mailbox servers
● Exchange Server 2016 recipients
● Managing Exchange Server recipients
● Configuring address lists and policies
● Overview of the Exchange Management Shell Managing client services
● Configuring Outlook on the web
● High availability on Exchange Server 2016 Configuring high availability of Client Access services
● Implementing Exchange Server 2016 backup
● Implementing Exchange Server 2016 recovery
● Overview of message transport
● Configuring message transport
● Managing transport rules
● Overview of Exchange Online and Office 365
● Managing Exchange Online
● Implementing the migration to Exchange Online
● Monitoring Exchange Server 2016
● Troubleshooting Exchange Server 2016
● Configuring audit logging on Exchange Server 2016
● Maintaining Exchange Server 2016

Durch Erlangen einer international anerkannten Microsoft® Zertifizierung stellen Sie Ihre Kompetenz und Ihr Fachwissen gegenüber Personalchefs unter Beweis und verbessern so Ihre Chancen bei der Arbeitsplatzsuche. Mit den erworbenen Kenntnissen besitzen Sie praktische, anwendungsbereite Fähigkeiten in der Administration von Microsoft Exchange Server 2016 und können als System- und Messaging-Administrator eingesetzt werden.

Zwingend erforderlich ist ein MCSA 2016 Zertifikat. Interessenten sollten außerdem im Umgang mit modernen Betriebssystemen bereits sehr sicher sein. Grundkenntnisse im Umgang mit Computer-Netzwerken sowie idealerweise mindestens ein Jahr praktische Erfahrungen in diesem Bereich werden ebenfalls vorausgesetzt. Für die Prüfung sowie für die im Kurs verwendete Literatur sind fachspezifische Englischkenntnisse (B2) erforderlich. Sollten Sie einzelne Voraussetzungen nicht erfüllen, sprechen Sie uns gerne an.
Sie führen ein Beratungsgespräch mit dem Fachkoordinator, damit das individuell passende Kursangebot für Sie erstellt werden kann. Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung Ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Microsoft Certified Solutions Associate
Unsere Kursbewertung für Sie:
Auf Grundlage des Branchenmonitors von 2019 und der prognostizierten Arbeitsmarktentwicklung für 2020 der Agentur für Arbeit können wir den Kurs sehr empfehlen. 2019 waren in Sachsen über 200 Stellen in Jobbörsen (u.a. Indeed, Stepstone) jeden Monat aktiv, die in Verbindung mit dem Kurs und dessen vermittelten Inhalten stehen.*
*Dies ist ein automatisierter Text. Wir analysieren den Arbeitsmarkt und bewerten die Relevanz.