Starttermine: 8-wöchentlich
Kursdauer in Wochen: 2
KursID: M-W-0009
nächste Termine:
● 02.06.20
● 27.07.20

Werbung im Bewegtbildbereich für TV, Internet, Kino etc. kommt ohne anspruchsvolle Musik nicht aus. Aber auch Animationen besitzen in der Regel einen Ton und eine Sprachausgabe.
Dieser Kurs vermittelt Ihnen Kenntnisse in Adobe Audition zum Erstellen, Mischen, Bearbeiten und Restaurieren von zielgruppen- und altersgerechten Audioinhalten für TV, Werbung und Musikproduktionen.

● Kennenlernen der Oberfläche
● Dialog-Editing, News-Ansage
● Waveform Editor und Multitrack Editor
● Rohschnitt
● Tonaufnahme
● Sprache
● Effekt-Aufnahmen
● Tonlage verändern und mit Effekten verbessern
● Atmosphärische Untermalung von tonlosem Filmmaterial
● Geräusche, Töne, Soundschnippsel und Effekte für einen realistischen Hintergrundsound
● Zusammenarbeit von After Effects, Premiere und Audition; Export
● Präsentation der Projektaufgabe

Die professionelle Erstellung, Restaurierung und Abmischung von Musik, Ton und der Sprachausgabe ist für Werbung im Bewegtbildbereich unerlässlich. Entsprechende Kenntnisse qualifizieren Sie für die Erstellung von Audioinhalten für TV, Internet, Werbung und Musikproduktionen.

PC-Kentnisse (Navigieren, Ordner anlegen, Daten kopieren usw.)
Deutschkenntnisse: B2
Grafisches Verständnis (Basiskenntnisse – Farblehre, Gestalten usw.): Grundkenntnisse

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Unsere Kursbewertung für Sie:
Auf Grundlage des Branchenmonitors von 2019 und der prognostizierten Arbeitsmarktentwicklung für 2020 der Agentur für Arbeit können wir den Kurs bedingt empfehlen. 2019 waren in Deutschland lediglich 40 Stellen in Jobbörsen (u.a. Indeed, Stepstone) jeden Monat aktiv, die in Verbindung mit dem Kurs und dessen vermittelten Inhalten stehen. Gerne beraten wir Sie individuell und über Ihre Karrierechancen am Arbeitsmarkt.*
*Dies ist ein automatisierter Text. Wir analysieren den Arbeitsmarkt und bewerten die Relevanz.