Starttermine:
Kursdauer in Wochen: 2
KursID: U-E-0011
nächste Termine:
● 20.07.20
● 31.08.20
● 12.10.20
● 23.11.20

Klimaschutz und Energieeffizienz gewinnen gerade vor dem Hintergrund entsprechender politischer Zielsetzungen an Bedeutung. Der Bedarf nach fachgerechter Energieberatung und sachverständiger Betreuung energieeffizienter Neubau- und Sanierungsmaßnahmen steigt mehr und mehr. Zunehmende
Verbrauchernachfragen und spezielle Gesetzgebungen tragen ebenso dazu bei wie die Einführung der Energieeinsparverordnung EnEV 2014 und die Erweiterung der Energieausweispflicht für Wohn- und Nichtwohngebäude.
Die Verwendung von Software ist hierbei unerlässlich: Sie errechnen damit Energiekosten-Einsparungen sowie den Einsatz von Fördermitteln und erreichen mehr Kostenstabilität durch stärkere Unabhängigkeit von schwankenden Energiepreisen.

Folgende Programme werden unterrichtet:
Energieberater – Hottgenroth – Energieberater 18599
Energieberater – Bautherm – EnEV X
Wärmebrücken – Therm
Folgende Inhalte werden unterrichtet:
● Projekte erstellen, bearbeiten und verwalten
● Erfassen von Gebäudedaten
● Berechnungen
● Sanierungspläne
● Vor-Ort-Beratungsberichte ausdrucken
● Ermittlung von Fördermöglichkeiten
● Grafische Ausgaben
● Wärmebrückenberechnungen

Dieses Modul bereitet Sie optimal auf umfangreiche Datenerfassungen und Berechnungen von Gebäuden vor. Sie sind damit in der Lage, Energieausweise mit Hilfe von Software zu erstellen.

● PC-Kenntnisse: Grundkenntnisse
● Deutschkenntnisse: Erweiterte Kenntnisse (B2)
● Umweltrecht: Grundkenntnisse

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Unsere Kursbewertung für Sie:
Auf Grundlage des Branchenmonitors von 2019 und der prognostizierten Arbeitsmarktentwicklung für 2020 der Agentur für Arbeit können wir den Kurs sehr empfehlen. 2019 waren in Deutschland über 500 Stellen in Jobbörsen (u.a. Indeed, Stepstone) jeden Monat aktiv, die in Verbindung mit dem Kurs und dessen vermittelten Inhalten stehen.*
*Dies ist ein automatisierter Text. Wir analysieren den Arbeitsmarkt und bewerten die Relevanz.