Starttermine: 8-wöchentlich
Kursdauer in Wochen: 2
KursID: M-G-0001
nächste Termine:
● 02.06.20
● 27.07.20
● 21.09.20

Anhand leicht verständlicher Beispiele erarbeiten Sie sich zusammen mit dem Fachdozenten praktisches Basiswissen über Farbe, Harmonie, Stil, Typografie, Papierarten, Druckverfahren etc. Sie lernen, woraus sich der richtige Stil für Ihre Werbeaussage zusammensetzt und was Sie bei Ihren zukünftigen Arbeiten zu berücksichtigen haben. Ebenso werden Sie in die Benutzeroberflächen einzelner Programme eingewiesen, die im Printbereich am häufigsten genutzt werden.
Wenn Sie dieses Modul mit bestimmten weiteren Kursangeboten kombinieren, erhalten Sie das Zertifikat Printspezialist/-in, das Ihnen die Beherrschung von Softwarelösungen in ihrer ganzen Vielfalt bescheinigt.

● Grundlagen Design
● Layout und Bildaufbau
● Typografie
● Farbenlehre
● Druckverfahrensarten
● Tief- und Hochdruck, Flach- und Durchdruck, Digitaldruck
● Papierherstellung/Falzarten
● Oberfläche Photoshop, Illustrator, InDesign
● Workflow mit Grafikprogrammen

Während der Kursteilnahme entwickeln Sie relativ schnell ein Verständnis für den Workflow im grafischen Alltag Ihres Berufslebens. Der Kurs ist außerdem eine optimale Basis für das Erlernen weiterer Softwarelösungen.

PC-Kentnisse
Deutschkenntnisse: B2
Grafisches Verständnis (Basiskenntnisse – Farblehre, Gestalten usw.)

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Unsere Kursbewertung für Sie:
Auf Grundlage des Branchenmonitors von 2019 und der prognostizierten Arbeitsmarktentwicklung für 2020 der Agentur für Arbeit können wir den Kurs empfehlen. 2019 waren in Sachsen über 100 Stellen in Jobbörsen (u.a. Indeed, Stepstone) jeden Monat aktiv, die in Verbindung mit dem Kurs und dessen vermittelten Inhalten stehen. Allerdings sollten reigonale Umstände und vor allem Ihre persönlichen Voraussetzungen in die Beratung mit einbezogen werden.*
*Dies ist ein automatisierter Text. Wir analysieren den Arbeitsmarkt und bewerten die Relevanz.