Starttermine:
Kursdauer in Wochen: 2
KursID: U-T-0001
nächste Termine:
Leider sind noch keine neuen Termine geplant.
Gerne geben wir Ihnen aktuelle Auskunft. Rufen Sie uns doch einfach an!

In den letzten Jahren hat sich die Heizungstechnik ständig weiterentwickelt, besonderes zu einer umwelt- und energiebewussten Ausführung. Heizungsanlagen müssen sorgfältig geplant und ausgelegt werden, dabei dürfen sowohl die Bedürfnisse der Menschen als auch gesetzliche und technische Erfordernisse nicht außer Acht gelassen werden. Vor dem Hintergrund steigender Energiekosten können mit einer moderneren Anlage Brennstoffkosten reduziert werden, durch das Erkennen von Einsparpotentialen und einen zuverlässigen Anlagenbetrieb.
Dieses Modul vermittelt Ihnen das Wissen, Heizungsanlagen nach den wichtigsten Verordnungen und technischen Regeln vollständig auszulegen: hinsichtlich des Wärmebedarfs, der Heizflächenauswahl, der Dimensionierung und der Auswahlentsprechender Anlagenteile, z. B. Pumpen oder Armaturen.

● Bausteine einer Heizungsanlage
● Heizmedium (Öl, Gas, Strom, Fernwärme)
● Wärmeerzeugungsanlage (Heizkessel, Gastherme, Brennwerttechnik)
● Wärmeverteilungsanlage (Pumpe, Rohre, Rohrisolierung)
● Sicherheits- und Regeleinrichtungen (Regelung, MAG, Sicherheitsventil)
● Warmwasserbereitung
● Wärmeverteilung (Thermostatventile, Heizkörper, Fußbodenheizung)
● Gesetzliche Vorgaben: EnEV 2009
● Modellplanung einer Heizungsanlage
● Planungsgrundlagen (Niedrigenergiehaus, Passivhaus)

Die Weiterbildung ergänzt die Fachkenntnisse von Verantwortlichen und Mitarbeitern, die mit Heizungsanlagen zu tun haben, also Haus- und Betriebstechniker, Hausmeister, Kundendienst- und Service-Monteure.

● PC-Kenntnisse: Grundkenntnisse
● Deutschkenntnisse: Erweiterte Kenntnisse (B2)
● Umweltrecht: Grundkenntnisse

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Unsere Kursbewertung für Sie:
Auf Grundlage des Branchenmonitors von 2019 und der prognostizierten Arbeitsmarktentwicklung für 2020 der Agentur für Arbeit können wir den Kurs empfehlen. 2019 waren in Deutschland über 500 Stellen in Jobbörsen (u.a. Indeed, Stepstone) jeden Monat aktiv, die in Verbindung mit dem Kurs und dessen vermittelten Inhalten stehen. Allerdings sollten reigonale Umstände und vor allem Ihre persönlichen Voraussetzungen in die Beratung mit einbezogen werden. Wir beraten Sie gerne individuell zu Ihren Zielen und Perspektiven am Arbeitsmarkt.*
*Dies ist ein automatisierter Text. Wir analysieren den Arbeitsmarkt und bewerten die Relevanz.