Starttermine: 8-wöchentlich
Kursdauer in Wochen: 4
KursID: M-O-0008
nächste Termine:
● 02.06.20
● 27.07.20
● 21.09.20

Die sich wandelnden Anforderungen durch Internet und neue Medien betreffen das Marketing in fast allen Branchen. Eine auf diesen Bereich spezialisierte Aus- und Weiterbildung ist daher sinnvoll, um professionell im Online-Marketing- und Social-Media-Bereich mitreden und mitarbeiten zu können.
In diesem Kurs beschäftigen Sie sich mit Kunden- und Vermarkungsprozessen und erlernen die dazugehörigen Methoden. Begriffe wie CMS und CRM, SEO und SEA sind nach Abschluss des Moduls keine Böhmischen Dörfer mehr. Bei onlinemarketing-relevanten Fragestellungen haben Sie einen klaren Durchblick. Mit Ihrem erworbenen Wissen und dem Verständnis für die Zusammenhänge im Online Marketing und Social Media Marketing können Sie Konzepte und Methoden zielführend anwenden.

● Grundlagen und Entwicklung des Online Marketings sowie dessen Unterschiede zum klassischen Marketing
● E-Commerce, E-Business, Customer Relationship Management (CRM)
● Grundlagen der Content Management Systeme (CMS)
● Erstellen von Online-Marketing-Konzepten
● Suchmaschinenoptimierung (SEO)
● Suchmaschinenwerbung (SEA)
● Social Media Marketing: Blogs, Facebook, Twitter, YouTube, Instagram, Xing, LinkedIn etc.
● Rechtliche Rahmenbedingungen: Datenschutz, Urheberrecht etc.

Wer heutzutage im Marketing arbeitet, kommt nicht darum herum, sich mit Online Marketing und Social Media auseinanderzusetzen – ob als Selbstständiger oder Mittelständler, ob in kleineren Agenturen oder größeren Unternehmen. In diesem Kurs bringen Sie Ihre Kenntnisse auf den aktuellen Stand und sichern mit diesem Zusatzwissen Ihre Position oder erhöhen die Chancen auf einen neuen Arbeitsplatz.

Dieser Lehrgang wurde konzipiert für Interessenten, die im Online Marketing oder Social Media Marketing mitarbeiten möchten und aus angrenzenden Bereichen wie dem klassischem Marketing, Marketing-Controlling, Vertrieb, Bid-Management oder Projektmanagement stammen. Aber auch Arbeitnehmer aus dem technischen, geisteswissenschaftlichen oder medizinischen Bereich, die sich weiterbilden möchten, sind willkommen. Bestimmte Schul- oder Ausbildungsabschlüsse werden nicht vorausgesetzt.

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Unsere Kursbewertung für Sie:
Auf Grundlage des Branchenmonitors von 2019 und der prognostizierten Arbeitsmarktentwicklung für 2020 der Agentur für Arbeit können wir den Kurs sehr empfehlen. 2019 waren in Sachsen über 800 Stellen in Jobbörsen (u.a. Indeed, Stepstone) jeden Monat aktiv, die in Verbindung mit dem Kurs und dessen vermittelten Inhalten stehen.*
*Dies ist ein automatisierter Text. Wir analysieren den Arbeitsmarkt und bewerten die Relevanz.