Starttermine: 8-wöchentlich
Kursdauer in Wochen: 4
KursID: G-P-00011
nächste Termine:
● 25.05.20
● 20.07.20
● 14.09.20
● 09.11.20

Dieser Kurs vermittelt theoretische pflegerische Grundlagen, damit Betreuungskräfte, ehrenamtliche Mitarbeiter, Laienpflegende und Angehörige, die hilfsbedürftige Personen im alltäglichen Leben unterstützen, mit dem notwendigen Hintergrundwissen vorbereitet sind. Die vermittelten Kenntnisse sind an den Inhalten angelehnt, die je nach Region oft unter dem Begriff Pflegepass bekannt sind. Die Kenntnisse sind unabhängig vom Einsatzgebiet hilfreich und anwendbar – also zu Hause, in der ambulanten Pflege bzw. Betreuung oder bei einer ehrenamtlichen Tätigkeit.

● Krankheitsbilder
● Mobilität und Einschränkungen
● Hygiene
● Grund- und Körperpflege
● Prophylaxen
● Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme Unterstützung bei Toilettengängen
● Dokumentation

Die Fortbildung ermöglicht Betreuungskräften, sich theoretische Grundlagen im Bereich der Pflege anzueignen. Mit diesen zusätzlichen Kenntnissen haben Sie die Möglichkeit, sich auf dem Arbeitsmarkt interessanter zu positionieren. Aber auch ehrenamtlichen Mitarbeiter, Laienpflegende und Angehörige können sich hier wertvolle Kenntnisse für das Arbeiten mit hilfsbedürftigen Menschen aneignen.

Weiterbildung zur Betreuungskraft, in einer laufenden Weiterbildung zur Betreuuungskraft, an Pflege interessierte wie Laienpfleger (z.B. ehrenamtliche, Angehörige)

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Unsere Kursbewertung für Sie:
Auf Grundlage des Branchenmonitors von 2019 und der prognostizierten Arbeitsmarktentwicklung für 2020 der Agentur für Arbeit können wir den Kurs empfehlen. 2019 waren in Deutschland über 5000 Stellen in Jobbörsen (u.a. Indeed, Stepstone) jeden Monat aktiv, die in Verbindung mit dem Kurs und dessen vermittelten Inhalten stehen.*
*Dies ist ein automatisierter Text. Wir analysieren den Arbeitsmarkt und bewerten die Relevanz.