Starttermine:
Kursdauer in Wochen: 2
KursID: M-G-0033
nächste Termine:
Leider sind noch keine neuen Termine geplant.
Gerne geben wir Ihnen aktuelle Auskunft. Rufen Sie uns doch einfach an!

Zeigen Sie, was Sie können: Nachdem Sie in unseren Schulungen für die verschiedenen Programme die Kenntnisse erlernt bzw. vertieft haben, wird es Zeit für die praktische Anwendung. Denn letztendlich entscheidend sind programmübergreifendes Arbeiten und der Datenaustausch bei der Umsetzung von eigenen, kreativen Projekten.
In diesem Anwendertraining bekommen Sie Raum für Ihre eigenen kreativen Ideen. Ob Print oder Web: Unter fachkundiger Betreuung konzipieren und erarbeiten Sie Ihr eigenes Praxisprojekt und finalisieren es bis zur Druckvorstufe bzw. dem Upload auf einen Test-Webspace. Damit weisen Sie Ihre Kenntnisse und Ihr Können nach und halten am Ende eine aussagekräftige Arbeitsprobe für anschließende Bewerbungen in den Händen.
Das Praxisprojekt ist auch Bestandteil folgender Weiterbildungen: 3D Designer mit AutoCAD Architecture
3D Designer mit Nemetschek Allplan
3D Produktvisualisierungen mit Inventor
3D Produktvisualisierungen mit SolidWorks

● Ideenfindung und Vor-Überlegungen zur persönlichen Praxis-Arbeit
● Konzeption und Vor-Entwurf
● Projektidee und Ablaufplan abstimmen
● Konkretisierung der Projektidee
● Konzeption der Umsetzung
● Recherchieren und Material sammelnDummy entwickeln, Scribble und/oder groben Vor-Entwurf erstellen
● Vor-Entwurf ausarbeiten
● Entwurf ausarbeiten – z. B. einer Broschüre, Website, CI/CD-Konzeption, Plakatentwurf, Print-Layout in den erlernten Grafik-Anwendungen
● Entwurf finalisieren bis zur Druckvorstufe (Print) bzw. Upload auf einen Test-Webspace (Web)
● Ergebnis präsentieren

Durch die Erstellung eines individuellen Print- oder Web-Projektes wenden Sie neu erlernte Fähigkeiten direkt in arbeitsrelevanten Abläufen an. Sie bereiten sich damit unmittelbar auf einen Einstieg in die Print- oder Webbranche, die Umstellung auf neue Software in Ihrem Unternehmen oder eine Beförderung mit neuen Aufgabenfeldern vor.

Der Kurs richtet sich an alle, die Ihre erworbenen Kenntnisse anhand eines eigenen Praxisprojekts üben und aufzeigen möchten. Er ist geeignet für Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer für Print und Web, Werbeagenturen, Druckereien, Werbeabteilungen größerer Firmen, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner.
Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Unsere Kursbewertung für Sie:
Auf Grundlage des Branchenmonitors von 2019 und der prognostizierten Arbeitsmarktentwicklung für 2020 der Agentur für Arbeit können wir den Kurs empfehlen. 2019 waren in Sachsen über 100 Stellen in Jobbörsen (u.a. Indeed, Stepstone) jeden Monat aktiv, die in Verbindung mit dem Kurs und dessen vermittelten Inhalten stehen. Allerdings sollten reigonale Umstände und vor allem Ihre persönlichen Voraussetzungen in die Beratung mit einbezogen werden.*
*Dies ist ein automatisierter Text. Wir analysieren den Arbeitsmarkt und bewerten die Relevanz.