Starttermine: 6-wöchentlich
Kursdauer in Wochen: 2
KursID: U-E-0005
nächste Termine:
● 25.05.20
● 06.07.20
● 17.08.20
● 28.09.20

Photovoltaik und Solarthermie – die Wandlung von Sonnenlicht in Strom, Wärme, Kälte und die Nutzung für Haushalt und Gewerbe – werden zunehmend stärkere Säulen unserer Energieversorgung. Die Bundesregierung hat das Ziel, bis zum Jahr 2020 35 Prozent des Stroms durch erneuerbare Energien zu erzeugen. Dabei ist der weitere Ausbau von Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen unumgänglich, wofür gut ausgebildetes Personal gebraucht wird.

● Allgemeine Grundlagen, Perspektiven
● Vorteile, Nachteile, Einsatzgrenzen der Sonnenenergie
● Potential der Sonnenenergie
● Solarenergie und Umweltschutz
● Förderprogramme
● Gesetze, Regelwerke
● Grundlagen der Solarthermie
● Wärmetechnische / physikalische Grundlagen
● Solartechnik
● Sonnenkollektoren
● Grundlagen der Photovoltaik
● Elektrische Grundlagen
● Solarzellen
● Sonnenkraftwerke

Den Teilnehmern werden die Grundlagen der Solarthermie und Photovoltaik mit ihren Bestandteilen und ihren unterschiedlichen Produkten vermittelt. Sie sind nach erfolgreichem Abschluss in der Lage, erste Aussagen zur Einspeisevergütung zu machen.

● PC-Kenntnisse: Grundkenntnisse
● Deutschkenntnisse: Erweiterte Kenntnisse (B2)
● Umweltrecht: Grundkenntnisse

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Unsere Kursbewertung für Sie:
Auf Grundlage des Branchenmonitors von 2019 und der prognostizierten Arbeitsmarktentwicklung für 2020 der Agentur für Arbeit können wir den Kurs empfehlen. 2019 waren in Deutschland über 500 Stellen in Jobbörsen (u.a. Indeed, Stepstone) jeden Monat aktiv, die in Verbindung mit dem Kurs und dessen vermittelten Inhalten stehen. Allerdings sollten reigonale Umstände und vor allem Ihre persönlichen Voraussetzungen in die Beratung mit einbezogen werden. Wir beraten Sie gerne individuell zu Ihren Zielen und Perspektiven am Arbeitsmarkt.*
*Dies ist ein automatisierter Text. Wir analysieren den Arbeitsmarkt und bewerten die Relevanz.